Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Allgemeines

Jeder hat die Möglichkeit bei www.homepage.eu sich eine eigene Homepage einzurichten. Es gelten ausschließliche deutsche Gesetze zum nutzen und gestalten der Homepage. Seiten, die gegen geltendes Recht verstoßen, insbesondere zu Hass und Gewalt aufrufen , Persönlichkeitsrechte verletzen, oder erotischen oder pornographischen Inhalt haben, sind NICHT erlaubt.

Bei Zuwiderhandlung, in Form von Inhalten, die einen erotischen Hintergrund aufweisen (auch Bilder und Videos) erfolgt sofortige Sperrung des Zugangs, die sofortige Löschung der Seite und die Erhebung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 200,- Euro - sofern es sich um eine kostenlose Webseite in Verbindung mit dem Basis Paket handelte.

Verantwortlich für den Inhalt der Seite ist der Autor. Homepages mit falschen Adressangaben werden nicht freigeschaltet bzw. auch während der Vertragslaufzeit SOFORT gelöscht.

2. Dauer der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft kann jederzeit ohne Angabe von Gründen von beiden Seiten gekündigt werden. Das Mitglied hat dazu den Button Vertrag kündigen in seinem Adminbereich unter "Leistungen". Der Betreiber von www.homepage.eu behält sich vor ohne Angabe von Gründen die Homepage eines Mitgliedes zu löschen.

3.Werbeeinblendung

Wir finanzieren das kostenlose Angebot über Werbebanner. Solang dieses genutzt wird können wir gewährleisten unser Angebot kostenlos aufrecht zu erhalten.
Es wird keine Erotikwerbung eingeblendet!

4.Erreichbarkeit

www.homepage.eu garantiert keinerlei Erreichbarkeit Ihrer Homepage und ist für entgangene Gewinne oder ähnliches nicht verantwortlich zu machen.

5. Hilfe/Support

Hilfestellung bei Fragen oder Problemen wird ausschließlich im eigenen Forum unter www.help.homepage.eu gegeben.

6. Nutzung

www.homepage.eu ist ein Service ausschließlich für die eigene Homepage. Es ist nicht gestattet Daten die bei uns gespeichert werden auf Fremdseiten einzubinden. Insbesondere ist hier auf den Missbrauch als Webspace für Ebayauktionen oder Bannerhosting hinzuweisen. Solche Homepages werden sofort gelöscht und der entstandene Traffic in Rechnung gestellt.

7. Kosten

Eure Homepage ist garantiert kostenfrei! Keine Fallen, keine Abzocke!
Ihr könnt auf ausdrücklichen Wunsch eure Homepage gegen eine geringe Gebühr werbefrei machen. Hier zur Übersicht Homepageauswahl



Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Domainregistrierung



Sie bestätigen an dieser Stelle, dass durch die Registrierung der Domain keine Rechte Dritter verletzt werden. Ihre Domain enthält keine Bestandteile bekannter Namen, Firmen oder Marken oder ist angelehnt an diese. Sie bestätigen als Kunde, dass Sie allein für die Registrierung des Domainnamens verantwortlich sind und für eventuelle Schadenersatzforderungen in jedem Falle selbst aufkommen und diese nicht gegenüber Homepage.eu geltend machen.


Sie bestätigen an dieser Stelle, dass Sie Ihre Domain ausschließlich für Ihre Homepage bei Homepage.eu nutzen. Sollten Sie zu einem zukünftigen Zeitpunkt ein anderes Ziel mit Ihrer Domain erreichen wollen, wird die Domain von Ihnen zu einem anderen Provider umgezogen.


Homepage.eu stellt Domains ausschließlich für die Nutzung bei einer Homepage auf Homepage.eu zur Verfügung. Die Preise für eine Domainregistrierung sind für die jeweilige Domainendung deutlich bei der Registrierung ausgeschrieben. Die Gebühren werden für die Registrierung einer Domain fällig und werden für jeweils ein Jahr gezahlt. Nach Ablauf eines Jahres wird erneut eine Rechnung gestellt. Nach der Bezahlung wird die Domain verlängert. Werden die Gebühren nicht bezahlt, gilt die Domain als nicht mehr registriert und ist wieder für Jedermann zur Registrierung frei.


Die Gebühren werden für ein vollständiges Jahr erhoben. Soll die Registrierung zurückgenommen oder gelöscht werden, nachdem das Jahr begonnen hat, fällt eine Stornogebühr an, die zu 100 Prozent zu bezahlen ist und nicht anteilig erstattet werden kann.


Es entstehen keine weiteren Kosten, wie eine Anmeldegebühr oder bei Löschung der Domain.


Dadurch, dass Sie uns den Auftrag zur Registrierung der Domain erteilen, stimmen Sie zu, die zur Registrierung benötigten Daten, an die zuständige Nic weiterzuleiten


Es gelten ansonsten die Richtlinien der jeweils zuständigen Nic.


Bei .de Domains ist dies die Denic Genossenschaft (www.denic.de).